Wer oder was ist „Personalrat aktuell“?

Der Informationsdienst unterstützt Sie bei Ihrer wichtigen Tätigkeit im Amt des Personalrats und bringt Sie innerhalb von 15 Minuten auf den aktuellen Stand. Ihre Zeit ist kostbar und sollte nicht durch aufwendiges Recherchieren im Internet und Fachbüchern verschwendet werden. Auf nur 8 Seiten liefern wir Ihnen aktuelle Urteile, Handlungsempfehlungen und beantworten Ihre wichtigen Fragen. Und das alles ohne Fach-Chinesisch, Sie benötigen keinerlei juristisches Vorwissen.

Was Sie von uns in jeder Ausgabe erwarten dürfen:

  • Alle 14 Tage neue aktuelle Themen und Fragestellungen, die speziell für Sie als Personalrat von Bedeutung sind
  • Zahlreiche praktischer Arbeitshilfen. Sie erhalten mit jeder Ausgabe nützliche Tipps, Checklisten und Muster-Dienstvereinbarungen
  • Aktuelle Gesetze, Urteile und Erlasse praxisbezogen aufbereitet

Diese Themen dürfen Sie unter anderem erwarten:

  • Arbeitgeber darf Personalratssitzungen trotz Corona nicht untersagen
  • Arbeitsverhältnis erfordert keine Schriftform
  • Kostet die Quarantäne unseren Urlaub?
  • Warum Sie bei Crowdworkern genau aufpassen sollten
  • So beraten Sie Betroffene richtig: Urlaub bei fristloser Kündigung
  • Überstundenrecht einfach erklärt
  • Wann liegt eine verbotene Begünstigung von Personalratsmitgliedern vor?
  • Krankschreibung per Videosprechstunde & Co.
  • Wann Alkoholabhängigkeit ein Kündigungsgrund sein kann
  • Schwerbehinderung: So überwachen Sie richtig von A bis Z

Sie haben die Wahl: Print oder PDF

Statt einer Print-Ausgabe haben Sie auch die Möglichkeit jeden Monat eine digitale Version im PDF-Format per E-Mail zu abonnieren. So können Sie interessante Artikel mit anderen Mitgliedern des Personalrats teilen und sie bequem abspeichern und ausdrucken. Wählen Sie hierfür lediglich das Online-Format bei der Bestellung aus und Sie erhalten die PDF-Ausgabe ganz automatisch. So entlasten Sie die Umwelt und sparen die Versandkosten.

Das Redaktionsteam:

Das Redaktionsteam:

Maria Markatou, Rechtsanwältin und Chefredakteurin

Ich habe Rechtswissenschaften in München studiert und bin seit 2004 als Rechtsanwältin zugelassen. Von 2004 bis 2017 war ich Partnerin der Kanzlei Löffler & Partner in München. Seit 2017 bin ich Gründungs-Partnerin der Kanzlei THEMIS Hartung & Partner, München. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht. Meine Arbeit ist durch praxisnahe Lösungen für meine Klient*innen und Leser*innen gekennzeichnet. Ich kenne die Herausforderungen und den Leidensdruck Ihres Arbeitsalltags und gebe Ihnen in jeder Ausgabe Themen und Handlungsempfehlungen an die Hand, die Sie auch wirklich umsetzen können.

Arno Schrader, Autor und Fachgutachter von „Personalrat aktuell“

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berate ich in meiner Kanzlei in Herford täglich Vertrauenspersonen sowie Betriebs- und Personalräte im rechtssicheren Umgang mit dem Arbeitgeber. Für „Personalrat aktuell“ schreibe ich zum einen selbst Beiträge und prüfe außerdem jede Ausgabe auf rechtliche Stimmigkeit – darauf können Sie sich verlassen!

Nicole Brockmann-Duarte, Sprachgutachterin von „Personalrat aktuell“

Als Sprachgutachterin ist es meine Aufgabe, komplizierte Texte verständlich zu machen – klare Aussagen statt schwer verständlicher juristischer Formulierungen, weg mit Schachtelsätzen und Fachchinesisch etc. Mein Ziel ist, dass Sie die Inhalte jeder Ausgabe immer gleich beim ersten Lesen verstehen und in der Lage sind, die Tipps direkt in Ihre Personalratstätigkeit integrieren können.

Anja Peters, Content Managerin von „Personalrat aktuell“

Als Content Managerin im ADIUVA Verlag verantworte ich unter anderem den Informationsdienst "Personalrat aktuell". Ich sorge für immer neue Themen, die die Leser*innen begeistern. Hierzu bin ich stets auf der Suche nach neuen Autor*innen und Meinungsgeber*innen, die unsere Themenvielfalt und die Praxis in den Vordergrund stellen.

„Ja, ich möchte „Personalrat aktuell“ jetzt 14 Tage testen und als Dankeschön den Spezial-Report herunterladen“
Jetzt kostenlos testen!

Das sagt eine Leserin:

Beate Schober Betriebskrankenkasse

„Personalrat aktuell bietet regelmäßig kurz und knapp wichtige Informationen für die praktische Arbeit und informiert über relevante Themen und Urteile. In der Kürze liegt die Würze. Im Alltag ist es oft schwierig, längere Artikel, Rundschreiben, Urteile etc. zu lesen, da einfach die Zeit dafür fehlt. Da sind die ausgewählten Zusammenfassungen mit "Fazit", "Tipp" etc. sehr hilfreich.“

Tauchen Sie ein in die Vorteilswelt von „Personalrat aktuell“:

1. 14-tägig erscheinende Ausgabe:

Alle 14 Tage erhalten Sie auf nur 8 Seiten aktuelle und rechtssichere Informationen zu Gesetzesänderungen und aktuellen politischen Entwicklungen, dazu Beispiele aus der Praxis und einen echten Expert*innen-Rat.

2. Themenausgaben mit umfangreichen Informationen zu speziellen Themen

Neben den Ausgaben erhalten Sie 6-mal im Jahr sogenannte Themenausgaben. Diese Ausgaben behandeln jeweils nur ein für Ihre Tätigkeit wichtiges Thema von A bis Z.

3. Expertinnensprechstunde für Ihre Fragen

Sie haben eine individuelle Frage und benötigen professionelle Unterstützung? Senden Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail. Unser Expert*innen-Team beantwortet Ihre individuellen Fragen binnen weniger Tage.

4. Netzwerktreffen

Einmal im Jahr laden wir Sie zu unserem Netzwerktreffen für Personalräte ein. So haben Sie eine weitere Möglichkeit zum persönlichen Wissensaustausch sowie zum direkten Dialog mit unseren Expert*innen und anderen Personalräten.

Save the Date: Das nächste Netzwerktreffen findet am 10.03. von 15:30-18:00 statt.
Sie wollen teilnehmen? Dann können Sie sich HIER anmelden.

5. Ihr exklusiver Premiumbereich

In Ihrem exklusiven Premiumbereich unter premium.vnr.de finden Sie alle Checklisten, Übersichten, Muster-Schreiben und -Dienstvereinbarungen zum Download. Sie können alle Dokumente an Ihre Bedürfnisse anpassen oder direkt verwenden.

6. 2 Jahresindizes in Digital und Print

Sie suchen Beiträge zu einem bestimmten Thema? Dank der Indizes in digital und print, die Sie zweimal jährlich erhalten, finden Sie schnell die Ausgaben, die Ihr gesuchtes Thema behandelt haben.

7. Ihr persönliches Leser*innen-Zertifikat

Die stetige Informationsaufnahme ist in Ihrem Amt als Personalrat unerlässlich, um die Rechte Ihrer Kolleg*innen bestmöglich durchsetzen zu können. Daher erhalten Sie am Ende jedes Jahres ein für Sie persönlich erstelltes Leser*innen-Zertifikat, welches Ihnen Ihren aktuellen Wissenstand bescheinigt.

Dies sind die Konditionen zum Bezug von „Personalrat aktuell“:

Sie erhalten die aktuellste Ausgabe von „Personalrat aktuell“ zum kostenfreien Probelesen für 14 Tage. Prüfen Sie selbst alle Inhalte auf Herz und Nieren.

Wenn wir Sie nicht überzeugen können…

… geben Sie uns eine kurze und formlose Rückmeldung per E-Mail, Telefon, Fax oder Brief. Unsere vollständigen Kontaktdaten erhalten Sie mit Ihrer Bestellbestätigung und der kostenfreien Ausgabe.

Konnten wir Sie überzeugen…

…dann brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen. Sie erhalten dann automatisch die weiteren Ausgaben.
„Personalrat aktuell“ erscheint mit insgesamt 34 Ausgaben und zwei digitalen Jahresindizes pro Jahr zu einem Preis von je 19,95 € zzgl. MwSt. und 1,82 € Versandkostenanteil. Wenn Sie sich für das Online Angebot entscheiden, sparen Sie sich die Versandkosten.

Alle weiteren Services aus der Vorteilswelt für Sie als Personalrat wie der Premiumbereich, die Expertinnensprechstunde, das Netzwerktreffen und das Leser*innen-Zertifikat sind in diesem Preis enthalten!

Lassen Sie sich noch heute die aktuellste Ausgabe von „Personalrat aktuell“ per Post oder als PDF per E-Mail senden und lesen Sie uns 14 Tage kostenfrei probe. Außerdem erhalten Sie den Spezial-Report „Ultima-Ratio-Prinzip“ als Gratis-Download dazu.

Die kostenfreie Ausgabe und der Spezial-Report verbleiben in Ihren Händen, egal wie Sie sich entscheiden. Bitte senden Sie nichts an uns zurück.

Tipp: Natürlich gehört „Personalrat aktuell“ zur Pflichtausstattung des Personalrats. Der Arbeitgeber muss die Kosten hierfür ohne Wenn und Aber übernehmen (§ 44 Abs. 2 BPersVG und den LPersVG).

Weitere Informationen zu Ihrer Vorteilswelt für Personalräte erhalten Sie mit Ihrer kostenfreien Ausgabe per Post oder als PDF.

„Personalrat aktuell“ Print-Ausgabe

  • Sie sind eher ein haptischer Leser?
    Kein Problem
  • Markieren Sie sich die wichtigsten Seiten mit Klebezetteln
  • Print Ausgaben sind schnell an andere zum Stöbern weitergegeben

„Personalrat aktuell“ PDF

  • Sie erhalten die Ausgabe im praktischen PDF-Format
  • Lesbar auf jedem Endgerät. Somit haben Sie immer alle Infos dabei
  • Die Umwelt dankt es Ihnen!
  • Sie sparen Versandkosten

© MQ-Illustrations, vegefox.com, Danny, Wolfilser, eccolo, Andrey Popov - stock.adobe.com